500 Jahre Bergfreiheit

Das Jubiläumswochenende

Freitag, 14. Juni 2024
Samstag, 15. Juni 2024
Sonntag, 16. Juni 2024

auf dem Marktplatz der Bergstadt

Organisation: ZukunftsBergstadt e.V. im Auftrag der Gemeinde Bad Grund

Am 16. Juni 1524 wurde die Bergfreiheit verliehen und dieses große Jubiläum wurde am gesamten Wochenende vom 14. bis 16. Juni 2024 mit einem großen Fest für alle Einwohnerinnen und Einwohner und ihre Gäste auf dem Marktplatz gefeiert.
Im Mittelpunkt stand neben der geschichtlichen Bedeutung des Jubiläums vor allem das Zusammenleben in der Bergstadt und der Gemeinde Bad Grund.

YouTube

Inhalte von YouTube werden aufgrund deiner aktuellen Cookie-Einstellungen nicht angezeigt. Klicke auf “Zustimmen & anzeigen”, um zuzustimmen, dass die erforderlichen Daten an YouTube weitergeleitet werden, und den Inhalt anzusehen. Mehr dazu erfährst du in unserer Datenschutz. Du kannst deine Zustimmung jederzeit widerrufen. Gehe dazu einfach in deine eigenen Cookie-Einstellungen.

Zustimmen & anzeigen

Freitag, 14. Juni - Tag der Vereine

16.00 Uhr

Beginn - Präsentation der Vereine 

18.15 Uhr

Top Gun -  80s/90s/00s Rock Cover vom Feinsten aus Bad Grund

21.00 Uhr

Public Viewing des EM-Eröffnungsspiels Deutschland - Schottland

Samstag, 15. Juni - Bürgerfest

15.00 Uhr

Beginn mit der Eröffnungsrede
Start des Familenprogramms

15.30 Uhr

Pestilenzia

16.00 Uhr

1. Aufführung des Kindertheaters auf der Bühne

16.30 Uhr

Pestilenzia

17.00 Uhr

2. Aufführung des Kindertheaters auf der Bühne

20.00 Uhr

Pestilenzia

21.30 Uhr

Lichtershow auf der Bühne

22.00 Uhr

Pestilenzia - Hauptkonzert

24.00 Uhr

Feuershow vor der Bühne

Sonntag, 16. Juni

10.00 Uhr

Ökumenischer Festgottesdienst auf dem Marktplatz

11.00 Uhr

Theateraufführung zur Verkündung der Bergfreiheit

11.30 Uhr

Tscherperfrühstück mit musikalischer Begleitung des Musikzugs Taubenborn

Artikel zur Vorbereitung im Seesener Beobachter

Mit freundlicher Unterstützung des Seesener Beobachters